SG Wald-Michelbach

Sportgemeinde Wald-Michelbach e.V.



Franz Kain kommt wieder nach Schönmattenwag

Alderle, Alderle! – Baustelle Leben

„Alderle, Alderle“ - dieser Ausspruch geht in der Metropolregion täglich tausendfach über Kurpfälzer Lippen. Und natürlich auch bei Franz Kain. „Ich bin immer wieder verblüfft, wie oft mir das rausrutscht, denn Alderle, Alderle hat so viele Nuancen von wütend bis überrascht und passt für so viele Lebenssituation“, so der Weinheimer Mundart-Kabarettist. 

Entsprechend hat der „Spitzklicker“ sein „niegelnagelneies“ fünftes Solo-Programm so genannt, das im Mai schon bei der Premiere für großartige Kritiken sorgte. 

Bereits zum fünften Mal präsentieren die Handballer der SG Wald-Michelbach Franz Kain nun im „Haus des Gastes“ in Schönmattenwag. Am Sonntag, 20. November, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) wird er dort garantiert die Zuschauer zum Lachen bringen.

Von den Medien als „Meister der Alltagssatire“ bezeichnet hat er auch diesmal Ohren und Augen offen gehalten auf der „Baustelle Leben“. 

Er verarbeitet unter anderem eine komplette Haus-Umbau-Renovierung. Aber auch bei Kindererziehung, Ausbildung, Weiterbildung, in der Kommunikation, selbst im Fitnesscenter und bei der Ernährung - also beim Körperbau - tun sich satirische Abgründe auf. Dabei wird deutlich: das ganze Leben ist eine einzige Baustelle. Alderle, Alderle! 

Ticketpreis: 20 Euro

Vorverkaufsstellen: 

Kartenshop DiesbachMedien in Weinheim, Sparkasse Wald-Michelbach und Bäckerei Beutel in Schönmattenwag.